0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
  • Scherenhebebühne 3.0t Aachen Krömer komplette Bühne mit Zubehör Scherenhebebühne 3.0t Aachen Krömer komplette Bühne mit Zubehör
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne mit Bedienpult Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne mit Bedienpult
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Bühne in Betrieb Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Bühne in Betrieb
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne mit Bedienpult Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne mit Bedienpult
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Bühne mit Bedienpult seitlich Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Bühne mit Bedienpult seitlich
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Hydraulikzylinder Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Hydraulikzylinder
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Schere Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Schere
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer in Betrieb Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer in Betrieb
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen Arretierung Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen Arretierung
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Hydraulikzylinder Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Hydraulikzylinder
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne Auffahrrampen Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne Auffahrrampen
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer arritierbare Auffahrrampen seitlich Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer arritierbare Auffahrrampen seitlich
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Schere Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer Schere
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne seitlich Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer komplette Bühne seitlich
  • Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen Scherenhebebühne 3.0t Berlin Krömer ausfahrbare Auffahrrampen

Mobile Scherenhebebühne 3.0t "Aachen" 7. Generation für SUV

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

Scherenhebebühne 3000 kg


X40


inkl. Spezialfahrwerk u. Umlenkhilfe

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5-10 Werktage

CHF 1'450.00
Zzgl. 7.7% MwSt.
CHF 1'450.00
Zzgl. 7.7% MwSt.
 

FAQ's

Eine Frage stellen

  • Welchen Unterschied gibt es zwischen 230V und 400V Anschluss?

    In Deutschland wird zu fast jedem Haushalt oder Gewerbebetrieb der Strom mit mind. 400 Volt Leitung (Industriestrom) im Verteilerkasten transportiert. Hier nutzt ein normaler Haushalt in der Regel 230 Volt (Lichtstrom) für seine elektrischen Haushalts-Geräte. Bei gewerblichen Betrieben wird im Büro in der Regel 230 Volt genutzt, hingegen kommt in der Werkstatt i.d.R. 400 Volt zum Einsatz. Der Grund ist, dass für Maschinen 400 Volt die saubere Lösung ist, da 230 Volt nur eine Kompromiss-Lösung ist.

    Ein 400 Volt Motor mit 3 Phasen braucht keinen Hilfskondensator. Bei den 230 V Pumpen ist immer ein solcher verbaut. Da kann eine Fehlerquelle liegen.

    Sonst liegt der Unterschied im Stromverbrauch. Hier liegt der Verbrauch jedoch beim 230 Volt Pumpe höher als bei einer 400 Volt Anlage. Der höhere Stromverbrauch kommt bei den 230 Volt Anlagen aufgrund des enorm hohen Anlaufstromes zu Stande. Hier muss zwingend darauf geachtet werden eine C16 Absicherung im Haussicherungskasten zu besitzen, da sonst einem immer die Sicherung rausfällt. Ein Elektriker wird immer eine 400 Volt Anlage empfehlen aufgrund der Langlebigkeit der Anlage gegenüber von 230 Volt Anlagen.

    Wir von Hebebühnen Krömer empfehlen für gewerbliche Kunden grundsätzlich eine 400 Volt Anlage und für Private Hobbyschrauber auch Industriestrom, falls 400 Volt vorhanden ist.

    How much this was helpful

  • Anleitung der Krömer 3.0t Scherenhebebühne Modell 2018

    Die Anleitung für die Krömer 3.0t Scherenhebebühne Modell 2018 und Das Modell Ohne Druckluft können sie HIER  herunterladen.

    How much this was helpful

  • Stromplan Scherenhebebühne 3.0T

    Hier geht es zur PDF: Stromplan

    How much this was helpful

  • Die Lichtschranke macht Probleme?

    Sollte es zu Problemen mit der Lichtschranke kommen, führen Sie bitte die Anweisungen im folgenden Dokument durch.

    DOWNLOAD


    How much this was helpful

  • Wie tauscht man den Zylinder bei der Scherenhebebühne?

    Hier finden sie die Anleitung zum Austausch des Hydraulikzylinders

    Download

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Scherenhebebühne beim Absenken nicht richtig funktioniert?

    Anliegen: "Beim kauf wurde versichert dass die Anlage für den Einzel Betrieb ausgelegt ist. Die Anlage ist jetzt hydraulisch und mit Druckluft usw angeschlossen, mir wurde versichert das wäre korrekt angeschlossen. Jetzt haben wir das Problem dass die Anlage elektronisch nichz richtig funktioniert. Die Anlage macht folgendes: Knopf hoch - > Bühne fährt hoch, Knopf runter - > Bühne fährt hoch (wenn man den Knopf loslässt hört man kurz Luft aus dem Magnetventil entweichen), Knopf verriegeln - > Bühne senkt sich langsam ab." - P. F.

    Ursache: Die Bühne fährt beim Ablassen erst nach oben und dann nach unten ("Wippen").

    Lösung: Beim Ablassen der Bühne aus maximaler Hubhöhe kann es bei falscher Einstellung der Zeitschaltuhr zu einem "Wippen" der Scherenhebebühne kommen. In diesem Fall fährt die Bühne mehrere Male hintereinander kurz auf und ab, bevor der Absenkvorgang eingeleitet wird. Wenn auch Ihre Bühne wippt, muss die Zeitschaltuhr neu eingestellt und das eingefüllte Hydrauliköl an die Werkstatttemperatur angepasst werden. Beim Absenkvorgang gibt die Zeitschaltuhr an, wie viel Zeit (ms, sec) die Bühne nach oben geht, bevor sie nach unten fährt.

    ID: 9490

    Quelle: Föhner Werkstatt (100006935)

    How much this was helpful

  • Wo finde ich den Hydraulikplan?

    Hier finden Sie die Hydraulikpläne für die Scherenhebebühnen. (wird laufend aktualisiert)

    XX70

    XX80

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn der 400V-Motor funktioniert, jedoch die Krömer Hebebühne nicht nach oben fährt?

    Problem: Der 400V-Motor ist eingeschaltet und funktioniert, jedoch fährt die Krömer Hebebühne mit der Aufwärtstaste nicht nach oben.

    Ursache: Die Phase beim 400V-Motor sind nicht korrekt angesteckt.

    Lösung: Die Phase durch einen/einer Elektrotechniker_in ändern lassen.

    Im folgenden Dokument finden Sie ebenfalls eine Erklärung zum Problemfall.

    ID: 9485

    Quelle: Boxengasse Reifendienst Willroth (100006902)

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Scherenhebebühne beim herauslassen einfach nur nach oben fährt?

    Problem: Die Krömer Scherenhebebühne fährt beim herauslassen einfach nur nach oben.

    Ursache: Zeitrelais (Zeitschaltuhr) ist nicht korrekt eingestellt.

    Lösung: Zeitrelais bitte im Rahmen des Aufbaus korrekt einstellen. Hier ein Auszug aus der Anleitung. (Aufwand: ca. 2 min)

    ID: 9499

    Quelle: KFZ-Service Wachtberg (100007159)

    How much this was helpful

  • Was tun, wenn die Krömer Hebebühne weder hoch, noch runter fährt?

    Problem: Die Bühne fährt weder automatisch hoch, noch runter. Ebenso rastet die Bühne nicht aus.

    Ursache: Der Endabschalter ist nicht mehr funktionsfähig.

    Lösung: Tauschen Sie bitte den Endabschalter aus.

    ID: 9515

    Quelle: Smartwerkstatt Ho

    How much this was helpful

Details

Hebebühne "X40"

Tragkraft bis 3.000 kg!


Für Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an Reifen und unteren Teilen der Karosserie gehört eine Scherenhebebühne von Krömer als ideale Ausstattung für Gewerbetreibende im KFZ-Bereich dazu.

Diese Krömer Scherenhebebühne hat einen geringen Platzbedarf und absolute Türfreiheit.

Die Hebebühne ist einfach zu installieren und kann durch das mitgelieferte Spezialfahrwerk unkompliziert versetzt werden. Eine Befestigung im Boden ist nicht notwendig. Der Unterbau wurde nochmals verstärkt und so steht die Hebebühne stabil und sicher. Die Auffahrplattformen haben beispielsweise eine Materialstärke (inkl. Lack) von 8 mm. Trotzdem beträgt die Überfahrhöhe nur noch 105 mm.

Die eingebaute Umlenkhilfe erlaubt es erstmals, Fahrzeuge direkt aus der Null-Position anzuheben. Durch die technische Bauweise einer normalen Scherenhebebühne ohne Umlenkhilfe, benötigt diese immer etwas Freihub von ca. 10 cm, damit sie ihre Kraft entfalten kann. Dieser notwendige Freihub ist seit unserem Modell 2015 nicht mehr notwendig.

So ist es mit einer Umlenkhilfe nun möglich Fahrzeuge auch ohne Räder direkt anzuheben. Ein technisches Detail, das andere Hersteller ohne Umlenkhilfe gerne verschweigen oder gegen Aufpreis anbieten.

Bei unseren Krömer Hebebühnen wurde ab Modell 2015 das Sicherheitsrasten-System komplett überarbeitet. Bei den meisten herkömmlichen Spengler Scherenhebebühnen befindet sich die Sicherheitsraste i.d.R. am Boden mit einer mitlaufenden Verbindungsstange zwischen den Plattformen. Diese mitlaufende Verbindungsstange kann zum einen eine unnötige „Stolperfalle“ darstellen. Zum anderen kann eine ungünstige Gewichtsverteilung dazu führen, dass die Sicherheitsrasten der Haupt- und Nebenplattform der Spengler Scherenbühne auf unterschiedlichen Höhen einrastet und sich im ungünstigsten Fall komplett verziehen könnte.

Bei der Krömer Scherenhebebühne Modell 2016 wurde deshalb die Verbindungsstange zwischen den Plattformen fest verankert und nochmals verstärkt sowie die Sicherheitsraste direkt am Zylinder angebracht (wie dies auch bei Profi-Scherenhebebühnen im Hochpreissegment üblich sein sollte). Damit ist die Bühne auch sehr gut für den Unterflureinbau geeignet da sich keine beweglichen Teile zwischen den Plattformen mehr befinden wie beim Vorgänger Modell von Krömer Hebebühnen.

Die Hydraulikzylinder entwickeln und fertigen wir zudem selbst. Diese werden nicht von einem Drittanbieter bezogen. So sind wir in der Lage, diese genau an die jeweilige Hebebühne anzupassen. Durch diese Selbstentwicklung unserer Hydraulikzylinder konnten wir bisher eine geringere Anfälligkeit für Fehler erzielen, sowie die Wartungsintervalle der Hydraulikzylinder senken, zur Zufriedenheit unserer Kunden.


Vorteile des Modells 2016 gegenüber anderen Herstellern.

Vorteile der Krömer 3.0T Scherenhebebühne 2. Generation

  1. Umlenkhilfe - zum Anheben von Fahrzeugen aus der Null-Position
  2. Stabiles Metall-Chassi - Nochmals verstärkt
  3. Auffahrrampen belastabar - bis 1.6 Tonnen pro Rampe
  4. Abgesicherter Druckminderer und Öler - Trägt zur Schonung und Wartung des Druckluftkreislaufs bei
  5. Sicherheitsrastensystem direkt am Hydraulikzylinder (Hammerbearbeitung) - Sorgt zu 100% für Synchronität zwischen den Plattformen
  6. Verbindung des Bedienpults - bis zu 3 m länger

Die Sicherheitsrasten und die Umlenkhilfe in Aktion!


Das Spezialfahrwerk im Einsatz


Für die erste Inbetriebnahme der Hebebühne ist Hydrauliköl (5 Liter erforderlich) gemäß der Betriebsanleitung einzufüllen.

Die Entriegelung der Sicherheitszahnstangen erfolgt über einen Luftdruckanschluss eines externen Werkstattkompressors (mind. 4 bar). Ideale Arbeitsbedingungen für einen Reifendienst, Lackierwerkstatt oder zum folieren der Fahrzeuge für Werbeagenturen.

 


Technische Daten:

EigenschaftenDaten
Tragkraft: 3.000 kg
Maximale Hubhöhe: 1.000 mm
Überfahrhöhe: 105 mm
Gesamtbreite: 1.800 mm
Gesamtlänge mit Rampen: 2.000 mm
Länge ohne Rampen: 1.440 mm
Breite der Auffahrrampen: 530 mm
Hub- und Absenkzeit: 19 Sek.
Motorleistung: 2.2 kW
Lärmpegel: ≤ 60 dB(A)
Elektroanschluss: 220 oder 380/50 (V/Hz.) 16 A CEE
Hydraulische Druckleistung: 16 MPa
Gesamtgewicht: 650 kg
Weitere Merkmale:
1A Verarbeitungsqualität mit CE-Zertifikat für UVV Abnahme
Produktion nach ISO 9001
1.000 mm Hubhöhe
Schmiernippel an fast allen Gelenken
Geringe Anforderungen an die Aufstellfläche: Bodenanforderung nur 150 mm Beton der Güte mind. C20/25 DIN1045:2001-D7 (armiert)
Akustisches Signal beim letzten Drittel des Senkvorgangs
Totmann-Steuerung (24V-Niederspannung)
Sicherheitsriegelsystem durch Pneumatisch entriegelbare mechanische Sicherheitsraste gegen unbeabsichtigtes Absenken der Hebebühne
Automatische Entriegelung des Sicherheitssystems
Automatisch einrastende Sicherheitsklinken
Außergewöhnlich flache Überfahrhöhe (105 mm)
Hochwertige und massive Konstruktion
Pulverbeschichtete Lackierung mit kratzunempfindlicheren Oberflächen-Behandlung
Leistungsstarker Aluminium E-Motor m. IP 54 Steuereinheit + Aluminium Hydraulikmotor + Metallöltank
Zwei leistungsstarke Hydraulikzylinder
Überlastsicherung mittels Überdruckventil (Überlast-Ventil) und Hydraulische Sperrventile
Notablass-System bei Stromausfall
Absenksicherungsvorrichtung
Verschleissarme Lagerung der Scherengelenke
Geringerer Verschleiss der Ventile durch zusätzliche Wartungseinheit der Druckluft
Mechanische Gleichlaufsteuerung
Arretierbare Auffahrrampen, belastbar bis 1.6 Tonnen pro Rampe (4x Auffahrrampen)
Inklusive Umlenkhilfe

 

 


 

Unterschiede zwischen Modell 2015 und Modell 2016

Details der Krömer 3.0T Scherenhebebühne 2. Generation

 


 

Zusätzliche Verstärkung des Verbindungsrohres
Zusätzliche Sicherung für das Fahrwerk
Zusätzliche Verbindung zwischen den Plattformen
Verstärkung der Verankerung
Verstärkung des Metall Chassis
Verstärkte Auffahrplattformen (8 mm inkl. Lackierung)
Abgesicherter Durckminderer und Öler zur Schonung und Wartung des Druckluftkreislaufs
Klappsicherung statt Glassicherungen im Bedienpult
Hydraulikzylinder - Made by Krömer - kein Drittanbieter

 


 

Lieferumfang:
Krömer Scherenhebebühne KHG2016SL-3.0T-UL
komplettes Krömer Spezial-Fahrwerk
E-Motor 220V oder 380V Hydraulik Einheit mit hochwertigem Metalltank - kein Plastik
Deutsche Bedienungsanleitung und Prüfbuch für die UVV Abnahme als Download in unseren FAQ's oder hier Anleitung und Prüfbuch
4x Gummi-Klötze als Unterlage
* OptionalKosten zzgl.
Hydrauliköl HLP 46 20L Kanister 60.19 CHF
Hydrauliköl HLP 46 5L Kanister 37.04 CHF
4x rechteckige Gummi-Klötze 45.37 CHF

*) Zusätzliche Optionen oder Zubehör ist kostenpflichtig und nicht im Lieferumfang enthalten.

**) Fahrzeuge auf Produktbildern nicht im Lieferumfang enthalten.

Additional Information

Artikelnummer X40
Manufacturer Krömer
EAN-Code 0757284116124
Lieferzeit 5-10 Werktage
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Vergleich Krömer Schrenhebebühne mit anderen Anbietern:Art des Motors:Aluminium-Industrie-Motor7)Aluminium-Industrie-Motor7)n/agetestete Hubzyklen unter Volllast:50.000n/an/aÜberfahrhöhe1):105 mm110 mm110 mmHubhöhe:104 cm100 cm190 cmAutomatische Entriegelung der Sicherheitsriegel:jajajaTransporter-Erhöhungen:optionalneinneinzusätzliche Auffahrplattformen:optionalneinneinMessen8):Haus-MesseAussteller auf 10 Messen im Jahr 2016n/aPreis:1.488€ bis 2.088€2.347€1.655€Lieferzeit:5-10 Werktage5 Wochenn/a

Sicherheit
KrömerAnbieter BAnbieter C
Tragkraft: 3.000 kg 3.000 kg 3.000 kg
Schlauchbruchsicherung: vorhanden n/a nein
Sicherheitsrastensystem: direkt an beiden Zylindern auf der Bodenplatte auf der Bodenplatte
Hydraulikverteiler im oder am Bedienpult: ja ja ungeschützt neben der Bühne
Bedienpult und Bühne ab Werk auf Funktion getestet ja n/a n/a
Umlenkhilfe2): ja nein nein
Gewicht3): 583 kg 480 kg 480 kg
Nutzung von T6, V-Klasse etc möglich5): ja nein nein
Arretierbare Auffahrrampen4): ja ja Nur bei Fahrzeugen bis 1.500 kg
Bühnen Kipp-Schutz: Durch Unterbauteilen an je zwei Seiten der Bühne Durch zwei Bügel nein
Eigenfertigungsanteil/Fertigungstiefe6): hoch n/a n/a
Langlebigkeit
Test 50.000 Zyklen n/A kein Test
nur Marken-Bauteile n/A n/A
Komfort
Umfang von Polo bis SUV n/A bis VW Golf möglich
Mobilität inkl. Fahrwerk aufpreispflichtig (169,-€) inkl. Mobil Kit

1)

Je niedriger die Überfahrhöhe desto besser kommen Sie mit tiefer gelegtem Fahrzeug auf die Bühne.

2)

Nur Bühnen mit Umlenkhilfe können aus dem Nullpunkt Fahrzeuge anheben. Alle anderen Bühnen brauchen ca. 10 cm Freihub. Andernfalls muss das Auto unter Umständen mit einem Wagenheber angehoben werden.

3)

Je höher das Gewicht umso stabiler ist die Bühne.

4)

Durch Arretierung der Auffahrrampen kann die die Länge der Aufnahmeplattform erhöht werden; z.B. bei Passat oder A6

5)

Busse wie T6 oder V-Klasse dürfen nur mit Transporterverlängerungen von Krömer genutzt werden.

6)

Was man selbst macht wird gut.

7)

In unserem Test -Szenarien mit bis zu 50.000 Hub-Zyklen hat ein Guss-Motor bei Krömer noch nicht einmal 1.000 Hub-Zyklen überlebt. Wir setzen deshalb weiterhin auf den teureren Alu-Motor ohne Aufpreis für den Kunden

8)

Messen binden Personal und verursachen Kosten

technische Zeichnung X40

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein